Mein beruflicher Werdegang:

 

1987: staatliche Anerkennung als Physiotherapeutin. Zunächst arbeitete ich in Heimen für Kinder mit körperlichen Einschränkungen und in Praxen mit Erwachsenen und Kindern.

2000-2001: Bobath Kurs für Kinder mit Spezialisierung auf die Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern

2004: Betreuung von Frühgeborenen sowie Unterstützung und Anleitung der Eltern auf der Neonatologie der Charité, Berlin Mitte.

2005-2020: tätig im Sozialpädiatrischen Zentrum der Charité, CVK in Berlin (Abt. Neuropädiatrie, Entwicklungsneurologie und Neonatologie) - Mitglied im Arbeitskreis der DGM

Fortbildungen für Physiotherapeuten in der Arbeit mit muskelkranken Kindern

 

Zusatzqualifikationen

Behandlung von Frühgeborenen, Fortbildungen im Bereich der manuellen Therapie MT. Sensorische Integration SI, Psychomotorik, Skoliose Behandlung, Fusstherapie nach Zukunft- Huber, Therapie nach dem Ferrari Konzept bei Kindern mit ICP, Spina bifida und Muskelerkrankungen, Atemtherapie speziell auch für Kinder mit einer Muskelerkrankung, Ganganalyse nach Kirsten Götz- Neumann, Hilfsmittelversorgung